B

Nutzungsbedingungen

Allgemein

  • Die hpthek wird vom Verlag Hölder-Pichler-Tempsky GmbH betrieben.
  • Mit der Anmeldung als Nutzer/in akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen. Diese Nutzungsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen den einzelnen Nutzer/innen und dem Betreiber.
  • Für vorhandene Verlinkungen auf externe Seiten seitens des Betreibers wird keinerlei Haftung übernommen.

Registrierung

  • Die Nutzung des digitalen Bücherregals setzt eine Registrierung voraus. Das digitale Bücherregal sammelt in einer persönlichen Übersicht alle E-Books, welche der / die Nutzer/in über die Eingabe von Zugangscodes freigeschalten hat.
  • Der Betreiber behält sich das Recht vor, im Einzelfall sowohl die Registrierung als auch den Abschluss eines Nutzungsvertrages abzulehnen.
  • Nutzer/innen dürfen ihren hpthek-Zugang Dritten nicht zugänglich machen. Im Falle einer vertragswidrigen Weitergabe hält der / die Nutzer/in den Betreiber schad- und klaglos.
  • Sofern der begründete Verdacht besteht, dass der Zugang einer Nutzerin / eines Nutzers durch einen Dritten unberechtigt genutzt wird, hat der Betreiber weiters das Recht, den Zugang nach vorheriger Information per E-Mail für die Dauer der Untersuchung zu sperren. Sollte sich der Verdacht als begründet herausstellen, hat der Betreiber das Recht, den Zugang gänzlich zu sperren.
  • Der / die Nutzer/in hat die Zugangsdaten und persönlichen Passwörter geheim zu halten und vor dem Zugriff Dritter geschützt aufzubewahren.

Nutzungsrecht

  • Der / die Nutzer/in erwirbt hiermit bis auf Widerruf das nicht ausschließliche, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare Recht, die Plattform hpthek zu nutzen.
  • Nutzer/innen sind aufgefordert, sich bei Beendigung ihres Besuches von der hpthek auszuloggen, um ihr persönliches Bücherregal vor Missbrauch zu schützen.
  • Der Betreiber ist bemüht, die Dienste der Plattform hpthek grundsätzlich ohne Unterbrechung zur Verfügung zu stellen, allerdings kann nicht ausnahmslos gewährleistet werden, dass die Plattform hpthek durchgehend zur Verfügung steht und ohne Einschränkung funktioniert. Ebenso kann nicht ausgeschlossen werden, dass es Leistungsverzögerungen und Leistungsbeeinträchtigungen aufgrund von Ereignissen und Umständen gibt, die außerhalb des Einflussbereiches des Betreibers liegen. Der Betreiber wird diese entsprechend seiner technischen und tatsächlichen Möglichkeiten so rasch wie möglich beseitigen.
  • Nutzer/innen erhalten die Möglichkeit, über ein Kontaktformular elektronischen Support zu nutzen. Darüberhinaus werden die Nutzer/innen regelmäßig über technische Änderungen und andere relevante Hinweise informiert.
  • Die Daten der Plattform hpthek werden einmal täglich gesichert.
  • Die Verantwortung für Gestaltung, Aufbau und Umfang der Funktionalitäten der einzelnen Dienste der Plattform, insbesondere inhaltliche und optische Darstellung, liegt alleine im Ermessen des Betreibers. Der Betreiber ist an Systemverbesserungen interessiert und für Rückmeldungen, Verbesserungswünsche und Kommentare dankbar.

Datenschutz

  • Der Betreiber respektiert das Interesse der Nutzer/innen, mit allen personenbezogenen Daten besonders sensibel umzugehen, und verarbeitet die Daten der Nutzer/innen daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG, TKG 2003).
  • Bei der Registrierung bzw. Anmeldung auf der Plattform hpthek werden folgende Daten der Nutzer/innen erfasst: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse und ein freigewähltes Passwort zum Zweck der Auftragsabwicklung hinsichtlich der Nutzung der Plattform. Die Nutzer/innen stimmen zu, dass diese Daten zu den oben ausgeführten Zwecken gespeichert und verarbeitet werden.
  • Bei jedem Seitenaufruf auf der Plattform hpthek werden Zugriffsdaten in einem Server-Log gespeichert. Der dabei gespeicherte Datensatz enthält die IP-Adresse der Nutzerin bzw. des Nutzers, den Remote Host (Name und IP-Adresse des Rechners, der die Seite anfordert), die Uhrzeit, den Status, die übertragene Datenmenge sowie die Internetseite, von der die Nutzerin bzw. der Nutzer auf die angeforderte Seite gelangt ist (Referrer), sowie die Produkt- und Versionsinformationen des verwendeten Browsers. Der Betreiber verwendet die Protokolldaten (Logs) insbesondere zur statistischen Berechnung hinsichtlich der Prognose der zu erwartenden Serverlast. Der Betreiber stützt sich hier auf Art. 6, Abs. 1, Buchstabe f DSGVO: Berechtigtes Interesse.
  • Die Plattform hpthek benutzt nach der Anmeldung der Nutzerin bzw. des Nutzers (mit Benutzernamen und Passwort) Cookies, mit denen die Nutzerin bzw. der Nutzer während der Dauer ihres bzw. seines Besuches identifiziert werden kann. Ein Cookie wird auf dem Rechner der Nutzerin bzw. des Nutzers gespeichert. Nach dem Ende der Sitzung verfällt das Cookie automatisch.
  • Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (?Google?). Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code ?ga('set', 'anonymizeIp', true);? erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sogenanntes ?IP-Masking?) zu gewährleisten. Bei im Browser eingeschaltetem Do-Not-Track-Merkmal, werden ohne Zustimmung keine Skripte von Google Analytics eingebunden. Alternativ können Sie mit folgenden Link das Tracking durch Google Analytics deaktivieren: Google Analytics Opt-out

Änderung der Nutzungsbedingungen

  • Die Nutzerin / der Nutzer nimmt zur Kenntnis, dass eine Nutzung der Plattform nur aufgrund der jeweils geltenden Nutzungsbedingungen möglich ist. Der Betreiber hält sich vor, Änderungen bzw. Ergänzungen dieser Nutzungsbedingungen vorzunehmen. Im Falle solcher Änderungen bzw. Ergänzungen erhält die Nutzerin bzw. der Nutzer eine Benachrichtigung mit der Möglichkeit der Bestätigung der neuen Nutzungsbedingungen. Erklärt sich die Nutzerin bzw. der Nutzer mit der Einhaltung der jeweils aktuellen Version der Nutzungsbedingungen nicht einverstanden, können dem digitalen Bücherregal der Nutzerin bzw. des Nutzers keine weiteren E-BOOKs hinzugefügt werden.
FAQ | KONTAKT | IMPRESSUM